Kongenalität

von Medizin und Technik

die zahnWERKSTATT 

Statement von Daniel Michel

 

... ist das Synonym für eine enge Kooperation von Medizin und Technik für eine bestmögliche individuelle Patientenversorgung.


In der restaurativen Zahnmedizin wird die individuelle Funktion des Patienten nach wie vor nicht berücksichtigt. Nur ganz wenige Zahnärzte und Techniker beherrschen die Anfertigung von Kronen, Brücken und Zahnersatz, die der jeweiligen Kaufunktion des Patienten entsprechen. Wissenschaftliche Untersuchungen zeigen, wie nachteilig sich Zähne, die nicht exakt aufeinander passen, auf die gesamte Körperstatik auswirken. Das bedeutet, es kann zu Knie-, Hüft- oder Schulterproblemen, vor allem jedoch zu HWS und LWS Problemen und Kopfschmerzen kommen, die den ungenau passenden Zähnen zugeordnet werden können.

Unser Krankenversicherungssystem und die betroffenen Patienten wollen kostengünstigen Zahnersatz, sparen an der Qualität und verkennen die daraus resultierenden Mehrkosten bei Physiotherapie, Osteopathie und Orthopädie.

 

biologische zahnmedizin michel daniel"Das Gesamtsystem Mensch wird in jeder einzelnen
medizinischen Disziplin außer acht gelassen."

 

Wir möchten mit der zahnWERKSTATT den holistischen Gedanken nicht verlieren und trotz Angeboten aus dem Ausland, trotz ungerechtfertigter Kürzungen der Versicherungen auf Qualität und individuelle Funktion anbieten. Das ist aufwendig und kostenintensiver aber nachhaltig kostengünstiger und Gesundheit schonend.
Hierfür benötigen wir natürlich bestmögliche und exakte Unterlagen vom Zahnarzt. Wir fordern nicht nur detailgetreue Abformungen und Fotografische Dokumentation, sondern auch die individuellen Kiefergelenk- und Funktionswerte des Patienten. Diese können gemessen werden. Nur mit diesen Unterlagen können wir feinste Ergebnisse liefern. Moderne Computeranlagen fräsen heutzutage passgenauen Zahnersatz, wenn sie mit den entsprechenden Daten versehen werden.

Die Kontrolle der Ergebnisse obliegt selbstverständlich weiterhin dem ZahnDesigner und ZahnArzt.


Ein weiterer wichtiger Aspekt in unserer heutigen Zeit sind die exzessiv zunehmenden Unverträglichkeiten und Allergien auf dentale Materialien durch Umweltbelastungen vielfacher Art. Aus diesem Grund arbeiten wir mit der reinen körperfreundlichen, absolut verträglichen Zirkonoxidkeramik, vom Implantat bis zur Krone, Brücke oder Prothese.

Die korrekte Anwendung dieser Materialien ist ethische Verpflichtung gegenüber Zahnarzt und Patient. danielmichel
Daher arbeiten wir nur mit den Besten.

zahnmedizin michel logo front

Wir behandeln Menschen, nicht einfach Zähne.

Praxis für Biologische Zahnmedizin
Dr. Guenter Michel M.Sc. Energy Medicine
Hausertorstraße 47, 35578 Wetzlar
kontakt@biologische-zahnmedizin-michel.de